Meine neuen Kurse bei der Kreisvolkshochschule 2020

Yoga Nidra bedeutet „Schlaf des Yogis“ und führt zu einer umfassenden Tiefenentspannung – ein Zustand zwischen Wachen und Schlafen. Der Geist bleibt dabei wach und empfänglich, während der Körper ausruht und regeneriert.

Yoga Nidra begleitet mit den Klängen von Klangschalen

Im Liegen werden Sie auf eine innere Reise gehen, den Körper durchwandernd. Es wird ein Zustand tiefer Ruhe gefördert, in welchem der Übende jedoch wach, klar und bewusst bleibt. Die Übung erfrischt den Körper und versetzt das Gehirn in einen Zustand voll bewusster Ruhe.
Yoga Nidra ist Entspannung und gleichzeitig eine Form der Meditation im Liegen. Yoga Nidra führt zu Heilung auf körperlicher, emotionaler und geistiger Ebene und ist ein bewusst erlebter Heilschlaf. Während der Übung lösen sich Verspannungen und Blockaden, die Lebensenergie kommt ins Fließen und die Selbstheilungskräfte werden angeregt.

Die mit Visualisierungen arbeitende Meditationstechnik ist für alle geeignet, die eine einfache geführte Entspannungsmethode suchen – es werden keine Yogakenntnisse benötigt.

Begleitet wird die Anleitung des Yoga Nidra durch Klangschalen. Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, Matte, Kissen und Decke – bitte 2 Stunden vorher nichts mehr essen.

In der Grundschule Ocholt Montags jeweils eine Stunde:

Termine: 17.02.20, 02.03., 09.03.,16.03.,23.03.,20.04.,27.04.,11.05.20

Das sind 8 Termine von 18:00 bis 19:00 Uhr.

Autogenes Training

Autogenes Training ist eine Form der selbst angeleiteten Entspannung von innen heraus. Es ist eine Entspannungstechnik, 1932 entwickelt, die Jeder, der sie einmal erlernt hat, leicht alleine zuhause anwenden kann.

Sie nutzen die Kraft Ihrer Gedanken für mehr Ruhe und Entspannung.

Sie entspannen sich selbst – ganz ohne Hilfsmittel. Es entspannt nicht nur körperlich, sondern beruhigt auch den Kreislauf, steigert die Konzentrationsfähigkeit, schafft einen klaren Kopf und hilft dabei, Körper und Geist mit den eigenen Gedanken zu beeinflussen. Die Konzentration auf einzelne Körperteile beeinflusst das vegetative Nervensystem positiv. Ihr allgemeines Erregungsniveau sinkt. Sie werden weniger reizbar und können gelassener auch schwierige Situationen meistern.

Das Autogenes Training ist nicht geeignet für psychisch kranke Patienten

In der Grundschule Ocholt Montags jeweils eine Stunde:

Termine: 17.02.20, 02.03., 09.03.,16.03.,23.03.,20.04.,27.04.,11.05.20

Das sind 8 Termine von 19:15 bis 20:45 Uhr.

Ich biete folgende Yoga-Kurse in der Grundschule in Ocholt an. Dieses Jahr nur für die Fortgeschrittenen:

1.) Dienstag 8 mal 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr: 11.02.20,18.02.,03.03.,10.03.,17.03.,24.03.,21.04.,28.04.20

2.) Dienstag 8 mal 19:45 Uhr bis 21:15 Uhr: 11.02.20,18.02.,03.03.,10.03.,17.03.,24.03.,21.04.,28.04.20

3.) Mittwoch 10 mal 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr: 12.02.20,19.02.,04.03.,11.03.,18.03.,25.03.,15.04.,22.04.,29.04.,13.05.20

4.) Mittwoch 10 mal 19:45 Uhr bis 21:15 Uhr: 12.02.20,02.,04.03.,11.03.,18.03.,25.03.,15.04.,22.04.,29.04.,13.05.20  

5.) Dienstag 8 mal 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr: 12.05.20,19.05.,26.05.,09.06.,16.06.,23.06.,30.06.,07.07.20

6.) Dienstag 8 mal 19:45 Uhr bis 21:15 Uhr: 12.05.20,19.05.,26.05.,09.06.,16.06.,23.06.,30.06.,07.07.20  

7.) Mittwoch 8 mal 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr: 20.05.20,27.05.,03.06.,10.06.,17.06.,24.06.,01.07.,08.07.20

8.) Mittwoch 8 mal 19:45 Uhr bis 21:15 Uhr: 20.05.20,27.05.,03.06.,10.06.,17.06.,24.06.,01.07.,08.07.20

Anmeldungen über die Internetseite der Kreisvolkshochschule Ammerland unter www.kvhs-ammerland.de und unter Telefon: 04488-565101